Unser Museum hat etwas aufs Dach bekommen

Zugegeben, die Idee ist älter. Schon vor Jahren wurde im Museumsteam und Vorstand darüber gesprochen, das hofseitige Glasdach mit einer Sonnenlicht-dimmenden UV-Schutzfolie zu bekleben. Nun haben wir das Projekt endlich …

Das besondere Ausstellungsstück! (3)

Hermann Schulze (erst ab 1848 trug er den Beinamen „-Delitzsch“) nutzte die Jahre 1837 bis 1844 zu ausgedehnten Bildungsreisen durch ganz Europa. Er wanderte zu Fuß durch Thüringen, durch das …

Das besondere Ausstellungsstück! (2)

Hermann Schulze-Delitzsch engagierte sich nach 1850 bei der Neugründung vieler Genossenschaften und verbesserte stetig seine Genossenschaftsidee. Er gilt als Vorbereiter des ersten Genossenschaftsgesetzes, das 1867 (zunächst) in Preußen in Kraft …

Unsere neuen Postkarten sind da!

Im Zuge einer Grußkartenaktion, die übrigens unsere Studentische Aushilfe Michelle Hahn anregte, wurden vor kurzem zwei schöne Postkarten gestaltet. Es handelt sich dabei nicht nur um an sich „neue“ Postkarten, …

Besuch einer polnischen Pfadfindergruppe

Nachdem bereits am 24. Juni eine Gruppe der „Mittwochs-Wanderer“ (eigentlich handelte es sich fast ausschließlich um „Wanderinnen“!) aus Leipzig ihre Schritte in das Deutsche Genossenschaftsmuseum gelenkt hatte, kamen am Sonnabend, …

Absage des 25. Delitzscher Gesprächs!

Das 25. Delitzscher Gespräch zum Thema „Wohnen in Genossenschaften“ findet aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt.Zwischenzeitlich gab es die Überlegung, das Gespräch auf den Spätherbst zu verlegen. Jedoch erschien dem Vereinsvorstand …