Unsere Mitgliederversammlung wird abgesagt

Eigentlich wollten wir unsere Mitgliederversammlung 2020, wie in den Vorjahren auch, am Rande des Delitzscher Gesprächs durchführen. Dies bot sich an, da viele Mitglieder unserer Gesellschaft an der Tagung teilnehmen und somit vor Ort sind.

Mit dem Wegfall des Delitzscher Gesprächs in diesem Jahr standen wir vor der schwierigen Aufgabe, einen neuen Termin im Herbst zu finden, an dem auch viele Mitglieder kommen können. Da wir bereits im Frühjahr 2021 nach Dresden zu einer gemeinsamen Tagung mit der Raiffeisen-Gesellschaft einladen, hat der Vorstand beschlossen, dieses Jahr ausnahmsweise auf eine Mitgliederversammlung zu verzichten. Die Mitglieder erhalten jedoch auf dem Postweg alle erforderlichen Unterlagen, wie etwa den Geschäftsbericht des Vorstandes oder Informationen zu laufenden Vorhaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.