Tag des offenene Denkmals – 8. September 2019

Am Tag des offenen Denkmals, dem 8. September 2019, fand die erste gemeinsame Veranstaltung der EHRENBERG Schülergenossenschaft* und des Deutschen Genossenschaftsmuseums in den Räumen des Schulze-Delitzsch-Hauses statt.

Etwa 30 Besucher folgten der Einladung und kamen bei Kaffee und Kuchen mit den Schülern sowie dem Leitenden Kurator des Museums ins Gespräch. Die angebotenen Führungen durchs Haus sowie den beiden neugestalteten Räumen stießen auf großes Interesse.

Stolz präsentierte die Schülergenossenschaft ihre neuste Errungenschaft, eine Buttonmaschine, die an diesem Tag auch fleißig zum Einsatz kam. Nicht nur das eigene Logo sondern auch das Konterfei von Schulze-Delitzsch wurde auf die Buttons gepresst. Bei Interesse können diese ab sofort im Schulze-Delitzsch-Haus. Deutsches Genossenschaftsmuseum erworben werden.

 

 

*Nach einem Besuch im Museum gründete eine Klasse des Christian-Gottfried-Ehrenberg-Gymnasiums Delitzsch 2017 eine eigene Genossenschaft. Und die ist mittlerweile richtig erfolgreich und bereichert das schulische Leben auf vielfältige Weise.

TdoD 2019 EHRENBERG Schülergenossenschaft
TdoD 2019 EHRENBERG Schülergenossenschaft
TdoD 2019 EHRENBERG Schülergenossenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.