Tag des offenen Denkmals „Entdecken, was uns verbindet“

So 09.Sep.2018
14:00 - 17:00

Hermann Schulze-Delitzsch trifft auf Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Quelle: ÖGV

Was verbindet die zwei Genossenschafts-Urväter Hermann Schulze-Delitzsch aus Delitzsch und Friedrich Wilhelm Raiffeisen aus dem Westerwald? Zeit ihres Lebens sind sie sich nicht begegnet und auch der schriftliche Austausch war nicht rege. Trotzdem gelten beide als Begründer des modernen Genossenschaftswesens in Deutschland, die zeitgleich ihre Ideen entwickelt haben.

Die Wanderausstellung „Das Beispiel nützt allein. Raiffeisen, seine Genossenschaften und ihre Ausstrahlung in die Welt“ anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Wilhelm Raiffeisen stellt den zweiten Boss der Genossen ausführlich vor. Die Ausstellung wurde vom „Institut für Geschichtliche Landeskunde“ der Universität Mainz konzipiert.

Wir laden herzlich zur Eröffnung am Tag des offenen Denkmals ab 14:00 Uhr ein.

Veranstaltungsort


Lade Karte ...